Akupunktur

TCM Therapie, Chinesische Medizin mit Kräutern

Die Akupunktur zählt zu den zentralen Therapieformen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Diese Behandlungsform wird seit Jahrtausenden praktiziert und ist immer weiter verfeinert und perfektioniert worden. 

Mittlerweile gibt es eine beachtliche Zahl unterschiedlicher TCM Akupunkturen, die sich zur Behandlung diverser Krankheiten eignen. Viele Menschen aus Birmenstorf, Mellingen und Brunegg entscheiden sich für diese Behandlungsform, da sie schmerzarm, verträglich und effizient ist.

An der Körperfläche befinden sich ganz vielfältige Punkte, die Einfluss auf die Qi-Zirkulation (Energiefluss) im Körper nehmen. Durch die Behandlung dieser Punkte mittels Nadeln oder Samenkörnern ist es möglich, Blockaden aufzulösen und für einen störungsfreien Energiefluss zu sorgen. 

Die chinesische Medizin geht nämlich davon aus, dass sich der Energiefluss auf die Funktionen aller Körperregionen auswirkt. Ist er gestört, sind häufig Verspannungen, negative Gefühle oder sogar Krankheiten die Folge.

Diese unterschiedlichen Arten von Akupunktur setzt die TCM ein

Den Körper durchziehen verschiedene Meridiane, auf denen sich rund 400 Akupunkturpunkte befinden. Abhängig davon, welche Symptome auftreten und welche Krankheiten vorliegen, müssen bei einer TCM Akupunktur jeweils andere Schwerpunkte gesetzt werden. 

Denn der Energiefluss wirkt sich an verschiedenen Punkten jeweils anders auf die Funktionsweise der Körpers und seine Organsysteme aus. Störungen führen zu jeweils anderen Krankheiten und müssen entsprechend anders behandelt werden. 

Die Auswahl der geeigneten Region und Akupunkturpunkte ist daher sehr wichtig. Eine sehr effiziente Form der Akupunktur ist die sogenannte Ohrakupunktur. Bei dieser TCM Therapie werden Samenkörner an den Akupunkturpunkten am Ohr angebracht, um hierdurch den Qi-Fluss zu optimieren. 

Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass eine konstant anhaltende Behandlung der einzelnen Punkte erfolgt. Diese als Dauerstimulation bezeichnete Behandlungsform sorgt für einen nachhaltigen und dauerhaften Therapieerfolg, der sich schon nach recht kurzer Zeit zeigt.

Sehr vielen Menschen aus Wohlenschwil, Remetschwil und Mägenwil wurde mit einer Ohrakupunktur bereits mehr Lebensqualität beschert. Natürlich können aber auch klassische Akupunktur-Arten mit Nadeln sowie Behandlungsformen wie das Schröpfen oder Tui-Na-Massagen genutzt werden.

Zielsetzungen einer TCM Akupunktur

  • Störungen des Qis abbauen
  • einen ungestörten Energiefluss ermöglichen
  • Ursachen für Verspannungen und Krankheiten auflösen
  • Harmonie zwischen Körper und Geist erzeugen
  • Schmerzlinderung
  • das Wohlbefinden der Patienten steigern
  • besonders verträglich sein

Die geeignete Art von Akupunktur wählen

Bevor eine geeignete Akupunktur-Art gewählt werden kann, muss zunächst eine Diagnose gestellt werden. Diese muss individuell und patientenzentriert erfolgen, damit die gewählte Akupunktur zum Körper und zur Krankheit der Betroffenen passt. 

Aus diesem Grund wird eine umfassende Vorsorgeuntersuchung durchgeführt. Hierdurch lässt sich erkennen, welche Voraussetzungen die Menschen aus Nesselnbach, Tägerig oder Rohrdorf mitbringen und welche Therapieform ihnen am besten hilft.

Bei der Diagnosestellung kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz. Häufig geben eine Zungen- und Pulsdiagnose sehr gute Einblicke in die körpereigenen Abläufe der Patienten. 

Dank ihres geschulten Blicks erkennen unsere Mediziner sehr schnell, an welchen Punkten Störungen vorliegen und welche Auswirkungen das auf das Wohlbefinden der Patienten hat. 

Hierbei hilft ihnen eine Untersuchung der Blut speichernden Organe Herz, Leber, Lunge, Milz und Niere. Nach kurzer Zeit lässt sich so feststellen, welche Akupunktur für die Behandlung der vorliegenden Schwierigkeiten am besten geeignet ist.

Professionelle Akupunkturen von erfahrenen Medizinern

In unserer Praxis arbeiten ausschliesslich erfahrene und professionelle Mediziner. Diese sind hervorragend ausgebildet und bilden sich regelmässig weiter. Sie behandeln die Patienten aus Stetten, Birrhard und Fislisbach kompetent und einfühlsam zugleich. 

Die Patientensicherheit steht immer an vorderster Stelle und durch ihre vorsichtige und freundliche Art sorgen die Ärzte dafür, dass während der Behandlung ein grösstmögliches Wohlbefinden erreicht wird.

 Die Atmosphäre während der Behandlung ist ruhig und entspannt, um eine optimale Verschmelzung von Körper und Geist zu erreichen, die einen Behandlungserfolg aktiv unterstützt.

Setzen Sie mit Hilfe der Akupunktur körpereigene Kräfte frei und stärken Sie Ihr Immunsystem. Buchen Sie am besten umgehend einen Termin bei uns.