TCM Therapie, Chinesische Medizin mit Kräutern

Die Ursprünge der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) reichen bis ins erste Jahrtausend vor Christus zurück. Sie gehört somit zu den ältesten und am besten erprobten Therapieformen weltweit. 

Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Menschen aus Mellingen, Mägenwil und Birrhard dafür, die verschiedenen Therapieformen der chinesischen Medizin in Anspruch zu nehmen. Sie sind insbesondere von dem schonenden und ganzheitlichen Ansatz überzeugt.

Die chinesische Medizin verfolgt das Ziel, Körper und Geist miteinander in Einklang zu bringen. Das gelingt dadurch, dass Störfaktoren, die für ein Ungleichgewicht sorgen, eliminiert werden. 

Negative Empfindungen wie Angst, Wut oder Trauer führen im Alltag häufig zu einem Unbehagen, dass ich im schlimmsten Fall zu einer Krankheit ausweiten kann. Die chinesische Medizin sucht nach diesen Ursachen für Krankheiten und beseitigt somit deren Wurzeln, statt nur Symptome zu behandeln.

So arbeitet die chinesische Medizin

Die chinesische Medizin verfügt über ein breites Repertoire an Massnahmen, mit denen gezielt gegen Krankheiten vorgegangen wird. Insbesondere die Akupunktur spielt eine grosse Rolle. 

Die Ohrakupunktur ist ein wesentliches Merkmal der TCM-Akupunktur. Aber auch andere Akupunktur-Formen kommen zum Einsatz. Die Idee hinter dieser Therapie besteht darin, den Energiefluss im Körper am Laufen zu halten und Störfaktoren zu beseitigen.

Ebenfalls weit verbreitet in der chinesischen Medizin ist die sogenannte Tui-Na-Massage. Mit deren Hilfe werden Verspannungen und Blockaden im Körper gelöst, die sich negativ auf den Energiefluss auswirken. 

Beim Schröpfen handelt es sich um eine Methode, die vor allem zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt wird. Nicht zuletzt zählt die Wärmetherapie zu den gängigsten Verfahren der chinesischen Medizin.

 Hierdurch sollen insbesondere die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Zahlreiche Menschen aus Stetten, Nesselnbach und Brunegg haben von diesen Therapieformen bereits profitiert.

Vorteile der chinesischen Medizin im Überblick

  • erprobt
  • ganzheitlich
  • schmerzarm
  • bringt Körper und Geist in Einklang
  • führt zu Wohlbefinden und Harmonie
  • eignet sich zur Behandlung ganz unterschiedlicher Krankheiten
  • sehr verträglich

Welche Therapieform ist die Richtige?

Aufgrund der Vielzahl an verfügbaren Therapieformen ist es nicht immer leicht, zu bestimmen, welche Behandlung für welche Krankheit am besten geeignet ist. 

Zudem setzt die chinesische Medizin nicht auf allgemeine Lösungen, sondern behandelt jeden Patienten aus Wohlenschwil, Tägerig und Fislisbach individuell und persönlich. Die ganz eigenen Grundvoraussetzungen, Emotionen und die Lebensgeschichte werden bei der Diagnose in den Blick genommen, um die passende Therapieform auswählen zu können.

Bei der Diagnose der vorhandenen Störung spielen insbesondere die Zungen- und Pulsdiagnose eine wichtige Rolle. Diese machen es den Ärzten möglich, die inneren Abläufe im Körper nachzuvollziehen und zu verstehen, an welcher Stelle es zu Problemen kommt. 

Ausserdem werden die Blut speichernden Organe genau betrachtet, da diese einen grossen Einfluss auf das körperliche Wohlbefinden haben. Diese Organe sind Herz, Leber, Lunge, Milz und Niere.

Immer in den besten Händen

Die chinesische Medizin ist bewährt und erfolgreich, allerdings auch sehr anspruchsvoll. Deswegen sollten ausschliesslich gut ausgebildete Ärzte die verschiedenen Therapieformen anbieten. 

Bei uns bekommen Menschen aus Rohrdorf, Remetschwil und Birmenstorf genau die Behandlungen, die für sie geeignet sind. Sie wissen sich somit immer in besten Händen und können sich ganz entspannt auf die jeweilige Therapie einlassen.

 Denn für den Behandlungserfolg der chinesischen Medizin ist es von Vorteil, wenn die Patienten angstfrei und entspannt sind.

Unsere Mediziner kennen sich im Bereich der chinesischen Medizin hervorragend aus und halten sich durch Weiterbildungen und Schulungen immer up-to-date. 

Denn trotz ihres Alters entwickelt sich die TCM immer noch weiter und bringt neue Ansätze und Methoden hervor. Patienten bekommen folglich Therapien geboten, die auf dem neuesten Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse sind und gleichzeitig den bewährten und erprobten Methoden der chinesischen Medizin treu bleiben.

Befreien Sie sich durch die chinesische Medizin von lästigen Krankheiten und nutzen Sie die vielfältigen Angebote unserer Praxis.